Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap

Feriencamps für Kinder und Jugendliche
mit schwer-mehrfachen Beeinträchtigungen

nach dem Motto:
„Je schwerer die Beeinträchtigung, desto eher die Teilnahme!“
Die Reihung der Anmeldung erfolgt nach der Höhe der Pflegestufe

 

Ziele:

Kinder und Jugendliche mit schwer-mehrfacher Behinderung sollen ebenfalls, wie Kinder ohne Behinderung, an Spiel-, Erholungs- und Freizeitaktivitäten teilnehmen können.

&

Auszeit und Entlastung für Eltern, deren tägliche Aufgabe es ist, sich mehr und länger als gewöhnlich, um ihr Kind zu kümmern.

 

Unser Verein - Ferien ohne Handicap ist ein gemeinnütziger Verein und finanziert sich ausschließlich durch Spenden, Sponsoren, Benefizveranstaltungen, Elternbeiträge sowie Mitgliedsbeiträge.

Deshalb freuen wir uns über viele Unterstützer, die uns helfen, dieses Projekt wahr werden zu lassen.

Ferien ohne Handicap
 

„... Meinem Sohn hat das Feriencamp heuer wieder immens gut gefallen! Es war sogar sein allerschönster Urlaub, das hat er auch allen erzählt!
…bin ich Ihnen so dankbar, dass Sie meinem Sohn eine Woche gute Laune, Lachen, Beisammensein mit Gleichgesinnten, Auszeit von der Mama ..., Spiel und Spaß ermöglicht haben. Auch ich konnte diese Woche ohne schlechtem Gewissen genießen, da er eine sehr kompetente Betreuerin hatte.
Mein Sohn ist einzigartig - deshalb passen er und diese einzigartige Ferienwoche so gut zusammen!“

Mutter eines teilnehmenden Jungen mit 20 J. u. Pflegestufe 7