Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap
Ferien ohne Handicap

Betreuerprofil

Du hast Freude am Begleiten und Unterstützen
von jungen Menschen mit schwer-mehrfachen Beeinträchtigungen?

dann lies bitte weiter, was du noch brauchst:

  • Erfahrung im Bereich der Betreuung von Kindern oder/und Jugendlichen mit schwer-mehrfachen Beeinträchtigungen
  • Einfühlungsvermögen
  • Beobachtungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Arbeiten im Team
  • Flexibilität
  • Freude am Kommunizieren
  • Ideen für Angebote
  • Interesse an neuen Erfahrungen

 

Deine Aufgaben wären:

  • Teilnahme am Vorbereitungstag, ca. 2 Monate vor dem Camp
  • Kennenlernen des zu betreuenden Kindes, bereits vor dem Camp, in dessen Zuhause
  • Anreisetag der Betreuer ist bereits einen Tag vor dem Campbeginn
  • Betreuung eines Kindes/Jugendlichen mit schwer-mehrfachen Beeinträchtigungen - Tag und Nacht
  • Teilnahme an Ausflügen (z.B. Schwimmbad)
  • Übernahme von pflegerischen Aufgaben
  • Schriftliche Dokumentation des Erlebten in der "Feriencamp-Mappe", für die Eltern
  • Betreuungsphilosophie „Hilf mir es selbst zu tun!“

Du erhältst für diese Zeit:

  • eine Unterkunft mit Vollpension
  • tägliche Pausen
  • eine Haftpflichtversicherung
  • eine finanzielle Aufwandsentschädigung
  • Gelegenheit zum Weiterentwickeln und Lernen
 


Wenn du diesen Punkten zustimmen kannst, dann freuen wir uns über deine Bewerbung mit Lebenslauf an kontakt@ferienohnehandicap.at